Die besten Reiseanbieter für Wellness-Reisen im Vergleich laut Kundenmeinungen

Welches sind die besten Anbieter für Wellnessreisen. Urlaub mit Massage in Italien, Österreich usw.

Wellness-Urlaub – Anbieter und Veranstalter

Was gibt es Schöneres, als bei einem Wellness-Urlaub bei Massage, Entspannungskursen und Thalasso vom Alltagsstress zu relaxen und die Seele baumeln zu lassen? Das Angebot an Wellness-Reisen wächst entsprechend der großen Nachfrage stetig.
Um ausgepowerten Reisefreaks einige Anregungen für Orte zum Entspannen bieten zu können, haben wir Rezensionen von Wellness-Urlaubern und Testberichte von Stiftung Warentest verglichen und unsere Rückschlüsse in folgender Bestenliste „Die besten Reiseziele für Wellness-Reisen im Vergleich laut Kundenmeinungen“ sortiert.

Wellness-Reiseanbieter – Der Vergleich

1. Expedia: Wer eine Wellness-Reise nach Frankreich, Italien, Marokko oder Großbritannien buchen möchte, könnte den Vorgang über diesen Wellness-Reiseanbieter abwickeln. Von den Testern von „Clever reisen!“ ergatterte dieser Veranstalter das erfreuliche Testurteil „gut“ bzw. den zweiten Rang bei 85 von 100 Punkten (04/2012). > zu den ANGEBOTEN

2. Tchibo Reisen: Wer entweder im heimischen Deutschland oder im nahen Europa wie Italien, Schweiz, Niederlande, Österreich oder Polen relaxen möchte, könnte mit diesem Reiseanbieter richtig liegen. Erschöpfte Personen mit Fernweh loben die vergleichsweise günstigen Angebote und die stimmige Internetpräsenz.
> zu den ANGEBOTEN

3. Rewe Reisen: Erholung suchende Urlauber, die frische Meeresluft schnuppern möchten, können mit diesem Reiseanbieter auf Kreuzfahrten im Mittelmeer oder in Skandinavien relaxen oder sich in Tunesien oder Griechenland mit Wellness-Anwendungen verwöhnen lassen.

4. Aldi Reisen: Und warum sollte dieser Reiseveranstalter mit den Reisezielen Italien, Bayern oder polnische Ostsee nicht in unserem Vergleich der besten Reiseziele für Wellness fehlen? Weil Kunden obendrein auch zahlreiche Schiffsreisen, z. B. in Asien und Australien buchen können und Reiseerprobten das gute Preis-Leistungs-Verhältnis gefällt.

5. TUI: Wen es zum Relaxen an die deutschen Küsten, auf die kanarischen Inseln oder die Balearen sowie in die Karibik oder nach Asien oder ins europäische Griechenland zieht, könnte sich für eine Wellness-Reise dieses bekannten Anbieters für Reiseziele mit Entspannungsfaktor bzw. für Wellnessreisen entscheiden. Laut Kundenrezension besticht dieser Wellness-Urlaub mit vielen Anwendungen und qualitativ hochwertigen Hotels.

6. prestigia.com Hotel-Portal: Von der Redaktion von „Clever Reisen!“ gab es erfreuliche vier von fünf maximalen Sternen in der Ausgabe 04/2011 für diesen Reiseanbieter für Wellness-Reisen mit Reisezielen wie Bali, Spanien oder Frankreich. Nicht zuletzt wegen des Designs des Online-Auftritts und des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses. Letzteres wird von einem Kunden bestätigt, der zusätzlich noch den Service hervorhebt.

7. Escapio Online-Hotelportal: Die Reiseziele Italien, Spanien, Deutschland oder Schweiz können bei diesem Reiseveranstalter gebucht werden. Im Heft 04/2011 von “Clever reisen!” darf dieser sich über den Titel Testsieger bei Maximalpunktzahl freuen.
Zufriedenen Kunden gefallen unter anderem das Hotel-Angebot und Sie beschreiben den Service als angenehm.

8. HRS.de Online-Reiseanbieter: Wie wäre es mit einer entspannenden Wellnessreise mit dem Reiseziel „deutsche Küste“, „Kurstadt Karlsberg“ oder Spanien („Costa del Sol“)? Die Redaktion von „Clever reisen!“ ernannte diesen Wellness-Anbieter zu ihrem persönlichen Testsieger mit dem umschwärmten Testurteil „sehr gut“ in der Heftnummer 04/2012. In der Ausgabe 05/2012 von Stiftung Warentest gab es die Testnote „gut“ bzw. 2,4 bei hervorzuhebendem Internetauftritt.

9. i travel.de: Und warum sollten wir die Reiseziele dieses Hotelportals nach Spanien, Portugal, Vietnam, Österreich oder auf die arabische Halbinsel in unsere Top 10 Liste der besten Reiseziele für Wellness aufnehmen? Weil die Tester von „Clever reisen!“ vier von fünf Sternen verteilten. Mit in diese positive Bewertung eingeflossen sind u. a. die gelobte Online-Präsenz und die Hotel-Auswahl. Kritisiert wurde hingegen, dass der Preis der Hotels nicht ausreichend deklariert wird.

10. Splendia.com Hotel-Portal: Stressgeplagte, die es neben Frankreich oder Italien etwas weiter weg zur Erholung zieht, könnten mit diesem Reiseveranstalter auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten relaxen bzw. Ruhe suchen. Die Tester von “Clever Reisen!“ sprachen sich für den stolzen Titel des Testsiegers aus; nicht zuletzt wegen des fairen Preis-Leistungs-Verhältnisses und der umfassenden Hotelauswahl im Test 04/2011.