Bügeleisen Test: Stiftung Warentest Vergleich und mehr

Während früher nur einfache Trockenbügeleisen auf dem Markt waren und ein Bügelbrett ein Leben lang halten musste, gibt es heute Dampfbügeleisen mit verschiedenen Zusatzfunktionen, die das Bügeln vereinfachen und beschleunigen sollen. Je nach Bedarf kann bei diesen innovativen Bügeleisen beispielsweise die Dampffunktion aktiviert werden oder ohne Dampf gebügelt werden. Der Preis dieser neuen Geräte ist dementsprechend auch angestiegen.

Gerade wer häufig bügelt, sollte vor der Anschaffung eines neuen Bügeleisens überlegen, welche Funktionen besonders wichtig sind. Insbesondere bei Hemden und Blusen ist eine bequeme Handhabung von Bedeutung, sodass der Zeitfaktor im Rahmen bleibt. Wir haben uns die Testsieger und besten Geräte im Bügeleisen Test-Vergleich angeschaut und bezüglich der Leistung, Benutzerfreundlichkeit und besonderer Funktionen in unserer Top Ten-Liste angeordnet:

Bügeleisen: Test & Vergleich, Testsieger, Stiftung Warentest usw. (Stand 2010)

Platz 1 – Tefal GV 7250 Express: Das Tefal Dampfbügeleisen mit 2200 Watt überzeugte das Team vom ETM Testmagazin (04/2010) v. a. weil es gutes Gleiten an den Tag legte und wurde zum Testsieger mit 93,9% gekürt. Abzüge gab es hingegen für das beste Bügeleisen für den Wasserbehälter, der sich nicht entfernen lässt.

Platz 2 – Laurastar I-G5: In diesem Fall handelt es sich um eine sehr gut bewertete Dampfbügelstation. In der Ausgabe 04/2010 vom Testmagazin ergatterte dieses Gerät ein Test-Urteil von 93,4% im Bügeleisen Vergleich. Pluspunkte gab es für die gute Leistung beim Bügeln und das vergleichsweise großzügig bemessene Netzkabel. Nicht so gut wurde die 3 Min. lange Aufwärmphase bewertet.

Platz 3 – Rowenta DW 9020 Steamium: Das Rowenta Dampfbügeleisen mit 2600 Watt und Anti-Kalk-Vorrichtung besticht u. a. durch seine Spray-Düse; die Abschaltautomatik konnte allerdings nicht vollständig überzeugen. Dennoch glänzt dieses Gerät mit einer Test-Note von 92,6% in der Ausgabe 03/2010 vom Testmagazin.

Platz 4 – Braun TexStyle 7 750 (SI18830): Bei einer Leistung von 2400 Watt beeindruckte dieses Bügeleisen mit Dampffunktion und integriertem Kalkverhinderungssystem wegen seiner einfachen Bedienung. Dem Testmagazin waren die Vorzüge insgesamt 92,0% wert (03/2010). Bemängelt wurde hingegen die nicht vorhandene Funktion für selbständiges Ausschalten.

Platz 5 – Solac CVG 9800 Digital Evolution: Dieses Bügeleisen der Firma Solac punktet mit einem digitalem Display und einer Tropfstoppfunktion. Das Testmagazin vergab 92,0% (03/2010), die insbesondere auf den guten Sicherheitsaspekten beruhen. Als nachteilig wurde der zu kurze Griff dieses Dampfbügeleisens mit Vertikaldampf beurteilt.

Platz 6 – Philips GC 3620 EnergyCare: Während das drei Meter Stromkabel dieses Gerätes von Philips im Bügeleisen Vergleich das Testmagazin in der Heft 03/2010 überzeugte, wurde die nicht vorhandene Abschaltautomatik bemängelt. Als Testergebnis gab es eine Note von 91,1% für das Dampfbügeleisen mit Anti-Kalk-Vorrichtung und Knopfrille.

Platz 7 – Rowenta DG 9540 Home Pressing: Diese Dampfbügelstation von Rowenta liegt mit immerhin 89,1% auf Platz Sieben in unserem Bügeleisen Test-Vergleich (vgl.Testmagazin Heft 06/2008). Ein Komfortgriff sowie ein abzunehmender Wassertank runden das Angebot dieses Bügeleisens ab.

Platz 8 – Beem i-Power & Flash: In der Ausgabe 03/2010 vergab das Testmagazin 88,7% für dieses Bügeleisen mit Selbstreinigung und Vertikaldampf. Hervorzuheben sei laut Testern die Abschaltautomatik mit Ton-Signal, allerdings wurde die Bedienbarkeit als „etwas umständlich“ betitelt.

Platz 9 – Tefal GV 8330 Pro Express: Die Stiftung Warentest beurteilte diese Dampfdruckbügelmaschine mit 1,7 (also „gut“) in Heft 01/2009. Besonders gut fielen den Testern die Bügel-Leistungen und die leichte Handhabung auf. Abzüge gab es im Gegensatz dazu für den recht großen Energieverbrauch. Das Testmagazin konterte mit guten 89,3% in Nummer 06/2008.

Platz 10 – DeLonghi VVX 2200: Die De Longhi Dampfbügelstation ergatterte 86,9% in der Ausgabe 06/2008 des Testmagazins. Neben 2200 Watt Leistungsstärke hat dieses Gerät im Bügeleisen Vergleich u. a. automatisches Abschalten und ein Antikalk-System zu bieten.

7 Gedanken zu „Bügeleisen Test: Stiftung Warentest Vergleich und mehr“

  1. ich hatte eigentlich nen delonghi bügeltisch 2600 test gesucht, bin dann hier gelandet. war zwar nicht meine suche, aber trotzdem interessante liste!

  2. hat eigentlich ökotest bügeleisen im test gehabt? keine ahnung was man da so ökomäßig vergleichen könnte, vielleicht strom und wasser verbrauch oder so. die finden ja immer irgendein thema zum vergleich.

  3. wenn das beste bügeleisen im test 2010 von tefal stammt, dann werd ich mir das auch mal ein bisschen näher anschauen und zu gemüte führen. ist ja sehr schwierig überhaupt mal einen vergleich auf diesem gebiet zu finden. deshalb dank ans testmagazin für den test.

  4. für mich wäre auch mal ein bügeleisen test spannend, bei dem zum beispiel das design bewertet wird. da ist doch sicher so einiges noch möglich und es muss nicht ein bügeleisen wie das andere aussehen, doer?

  5. der stiftung test bügeleisen ist immer der allerwichtigste in meinen augen. danke, dass der hier mit eingeflossen ist.

  6. also welche funktionen beim bügeleisen wichtig sind, musste ich mich noch nie fragen. hauptsache, es hat eine dampf taste und gut ist.. mehr braucht man doch nicht. das gleiche bei den waschmaschinen – die haben 1000 programme aber man benutzt meistens nur eins.. naja wers braucht.. ich spar lieber mein geld und hol mit preiswerte bügeleisen – die tun auch ihren job

  7. Ich habe mich für das Bügeleisen von Tefal (Platz 9 Testbericht) entschieden, da es sowohl von Stiftung Warentest als auch vom Testmagazin gute Testnoten bekommen hat…Ich bin durch den Kauf zwar nicht zu einer ambitionierten Bügelfee geworden, muss aber die Benutzerfreundlichkeit und das gute Bügelergebnis der Hemden loben. Das Bügeln geht jetzt wirklich leicht von der Hand; drehe dabei ganz laut Modern Talking auf und dann gleitet das Eisen besonders schnell über die Wäsche:)

Kommentare sind geschlossen.