Elektrorasierer Test: Top 10 der besten Herrenrasierer

Eine Frage spaltet die Männerwelt seit langer Zeit: Trocken- oder Nassrasur? Während viele ältere Herren, die auf Stil und Etikette wert legen, noch auf die gute alte Nassrasur mit Pinsel und Schaum setzen, möchten viele moderne Männer auf den Luxus eines Elektrorasierers nicht mehr verzichten. Einen Vorteil kann man auf keinen Fall verleugnen: die Verletzungsgefahr ist seit der Einführung der neuen Generation an Herrenrasierern erheblich zurück gegangen.

Wir haben mal recherchiert, welche elektrischen Rasierer bei den Testberichten von Stiftung Warentest und Co. besonders gut abgeschnitten haben und stellen die Testsieger und besten Rasierapparate in unserer Übersicht der Elektrorasierer und Herrenrasierer vor:

Top 10 Liste Elektrorasierer: Test & Vergleich, Testsieger, Stiftung Warentest usw.

Platz 1 – Braun 790CC Series 7 limited motorsport edition: Der hautschonende elektrische Lithium-Ionen-Rasierer Braun 790CC Series 7 in limitierter Motorsport Edition mit Spannungs-Anpassung erzielte das sehr gute Testergebnis 1,5 im Einzeltest von Testmagazine.de. Mit in die Bewertung eingeflossen sind u. a. das gründliche Ergebnis, der vergleichsweise hohe Preis sowie die drei Scherköpfe.

Platz 2 – Philips RQ1050/17 Arcitec: Im Herrenrasierer Vergleich darf sich das elektrische sowie hautschonende Modell Philips RQ1050/17 Arcitec mit langer Akku-Laufzeit, Konturen-Anpassung und Akkubetrieb über 88,9 Prozent vom ETM Testmagazin  freuen (04/2008). Der K-Tipp konterte mit 5,1 von 6 maximalen Punkten in der Ausgabe 19/2008.

Platz 3 – Braun 720 Series7: Der abwaschbare Lithium-Ionen-Rasierapparat namens Braun 720 Series7 mit Konturen-Anpassung, einer 50-minütigen Betriebsdauer und Anzeige des Ladestands konnte dem K-Tipp in der Ausgabe 19/2008 5,3 von 6 Punkten entlocken.

Platz 4 – Philips HQ8240: In der Ausgabe 19/2008 des K-Tipps ergatterte der Elektro-Herrenrasierer Philips HQ8240 inklusive Langhaarschneider, Ladestands-Anzeige sowie Haarauffangbehältnis 5,2 von 6 Maximalpunkten im Herrenrasierer Vergleich.

Platz 5 – Braun 590cc Series 5: Der abwaschbare Lithium-Ionen-Elektrorasierer Braun 590cc Series 5 mit Reinigungsfunktion, drei Scherköpfen sowie einer Betriebsdauer von 45 Minuten wurde von Haus & Garten Test mit der Testnote 1,8 zum stolzen Testsieger 2011 ernannt.

Platz 6 – Panasonic ES 8249: Von der Redaktion von Stiftung Warentest gab es gute 1,9 in der Ausgabe 12/2009 für den leicht zu säubernden Elektrorasierer für Herren namens Panasonic ES 8249 mit Lithium-Ionenakku, LCD-Display und Langhaarschneider, der ebenfalls zur nassen Rasur geeignet ist. Pocket-lint.co.uk (http://www.pocket-lint.com/) konterte mit acht von zehn Punkten im Einzeltest 05/2009. Und das Testmagazin verteilte 04/2008 den Titel Testsieger mit 93,3 Prozentpunkten.

Platz 7 – Panasonic ES-LA93: Im Rasierer Vergleich sahnte der Lithium-Ionen-Elektrorasierer mit integriertem Reinigungssystem, praktischer Anzeige des Akkustands, einem LCD-Display sowie 14000 Schwingungen pro Minute die gute Testnote 1,9 bei Haus & Garten Test 01/2011 ab.

Platz 8 – Braun 795cc Series 7: Der Lithium-Ionen-Männerrasierer Braun 795cc Series 7 mit überzeugendem Akku, niedrigem Stromverbrauch, Spannungs-Anpassung und LCD-Display wurde von Stiftung Warentest
Im Heft 12/2009 mit guten 1,7 zum Testsieger gekrönt. Der Konsument konterte in der Ausgabe 01/2010 mit 78% im Rasierer Vergleich.

Platz 9 – Remington R6130: Im Praxistest 12/2009 von Stiftung Warentest erreichte der Elektro-Rasierapparat mit dem Namen Remington R6130 die gute Testnote 2,2, u. a. dank befriedigender Benutzerfreundlichkeit, guter Verarbeitung sowie überzeugender Rasur. Der Konsument verteilte 68 von 100 möglichen Punkten für diesen Herren-Rasierer.

Platz 10 – Panasonic ER-GY50: Der elektrische abwaschbare Rasierapparat Panasonic ER-GY50 ist auch für die Nassrasur geeignet und verfügt über drei Schneidaufsätze, einen längenverstellbaren Griff, einen praktischen Pinsel zur Reinigung sowie einem Langhaar-Schneider. Dafür gab es insgesamt 4,3 von 6 Maximalpunkten in der Ausgabe 08/2011 vom Schweizer KTipp.

2 Gedanken zu „Elektrorasierer Test: Top 10 der besten Herrenrasierer“

  1. Auch wenn der elektrische Rasierer von Braun auf Platz 1 nicht zu den günstigsten Modellen im Produkttest gehört, werde ich mich wohl für dieses Modell entscheiden. Hoffentlich gibt es noch die limitierte Motorsport-Edition:-)Habe schon von einem Freund gehört, dass diese Lithium-Ionen gute Arbeit an den Bartstoppeln leisten sollen; bin gespannt…Hatte bisher einen Philishave smart touch, der auch ganz okay war

  2. Seit mein Freund Panasonic Rasierer benutzt, hat er eine tolle und weiche Haut. Da habe auch ich etwas von :-)

Kommentare sind geschlossen.