Inliner: die besten Skates im Test

Inliner: die besten Inline-Skates von K2, Hudora und Co sollen im Test verglichen werden.

Auch wenn der große Inline-Skate Hype mittlerweile etwas abgenommen hat, ist und bleibt Skaten eine beliebte Freizeitbeschäftigung bzw. eine Sportart für Outdoor-Fans. Im Handel sind spezielle Modelle für Kinder, Frauen und Männer in zahlreichen Farben und Materialen wie Plastik und Softboots erhältlich und die Preisspanne ist sehr groß.

Wir haben Testnoten von Stiftung Warentest und viel versprechende Kundenrezensionen unter unsere Testlupe genommen und geben die Ergebnisse in folgender Bestenliste namens „Inline-Skates: die besten im Test“ bekannt.

Inliner – Der Vergleich

1. K2 Herren Inliner ETU: Laut Kundenmeinung glänzen diese Inline Skates für männliche Füße inklusive neunfach laminierter Schiene aus Bambus mit einem ansprechendem Design und einem guten Fahrgefühl bei angenehm weicher Rollfunktion.

2. HUDORA Inliner Skater RX-23 ABEC 5 Alu-Chassis: Diese Inliner inklusive Schnellschnür-Funktion und Press-Lock-Schnalle punktet bei Sportbegeisterten mit einem angenehmen Tragekomfort, einer hochwertigen Material-Verarbeitung und überzeugenden Rollen. Ein Kunde empfiehlt diese Skates sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Von Stiftung Warentest gab es im Test 05/2006 die Testnote 2,4.

3. K2 Damen Fitness Skate Zoe 80: Und warum sollten diese Skates aus recycle fähigem Material nicht in unserem Inline Skates-Test fehlen? Weil sie laut Aussage zufriedener Nutzer leicht anzuziehen sind, eine gute Optik sowie ein weiches Innenmaterial und nicht zuletzt eine atmungsaktive Oberfläche besitzen.

4. Hudora 36135 Kinder-Inliner Semisoft Go 2.0: Für sportliche Kids könnten diese blau-gelben Skates mit Klettverschluss die richtige Wahl sein. Sie gefallen Käufern unter anderem wegen einer robusten Verarbeitung, einem praktischen Schnappverschluss und einer benutzerfreundlichen Längenanpassung. Eine Kundin gibt allerdings an, dass die Größenangabe des Herstellers nicht korrekt ist.

5. Bont Skates Semi Race Woman (Modell 2012): Von der Redaktion von „skate“ gab es in der Ausgabe 2 bis 3/2012 den stolzen Titel des Testsiegers in der Kategorie „Oberklasse“ mit der Testnote sehr gut. Mit in diese Bewertung dieser „weiblichen“ Inliner eingeflossen sind u. a. der gute Halt und die gute Passform. Allerdings geben die Tester an, dass dieser Skate nicht gerade günstig in der Anschaffung ist.

6. K2 Damen Inliner MAIA: Und warum sollten wir diesen gepolsterten Inline Skate in unseren Inliner-Vergleich integrieren? Weil sportbegeisterte Outdoor-Fans die Passform, das Recycling-Material und nicht zuletzt das stimmige Preis-Leistungs-Verhältnis loben.

7. K2 Mach 100 Custom Fit Boa: Laut Einschätzung von „skate“ hat dieser Fitness-Softboot-Skate für Männer den ersten Platz von insgesamt sieben Rängen mit 13,42 von insgesamt 15 Punkten verdient. Unter anderem wegen folgender Produktkriterien: ein bequemes Tragegefühl, eine gute Rollenfunktion auch in Kurven und ein vergleichsweise günstiger Preis bzw. ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis (April bis Juni 2012).

8. Rollerblade Tempest 90 W: Diese Softboot-Skates für sportliche Frauen sahnten im Praxistest 2 bis 3/2012 von „skate“ in der Kategorie „Oberklasse“ den zweiten Platz mit einem sehr guten Testurteil ab. Nicht zuletzt wegen einem wendigen, schnellen Fahrvergnügen und einem bequemen Tragegefühl.

9. K2 Mach 100 Customfit (2011): Von der Redaktion von „skate“ regnete es den umschwärmten Titel Testsieger bzw. den ersten von neun Plätzen im Heft 2-3/2011. Mit in die erfreuliche Bewertung von „12,74 von 15 Maximal-Punkten“ eingeflossen sind u. a. der überzeugende Komfort, das gute Fahrergebnis und die Schnürfunktion im Praxistest. Grund für uns, auch diesen Skate für Männer in unserer Inliner-Bestenliste zu nennen.

10. K2 Radical Pro: Laut Testergebnis von „skate“ in der Ausgabe April bis Juni 2012 sahnten diese Fitness-Skates bzw. Soft-Boots für Männer mit einer Rollenhärte von 85 A die Testnote gut bzw. den dritten von sieben Plätzen ab. Grund für uns, auch dieses Modell in unseren Skates-Test aufzunehmen.