Po-Trainer: die besten und effektivsten im Vergleich

Welche Po-Trainer von Kettler und anderen Marken sind die besten und effektivsten im Vergleich? Der Test verschiedener Modelle zum Gesäß-Training.

Während Männer beim Training eher auf ihren Oberkörper Wert legen bzw. sich Muskeln an Bauch, Brust und Armen wünschen, legen viele Frauen den Focus auf einen knackigen Po. Da es keine direkten Fitness-Geräte gibt, die nur das Gesäß formen, fällt die Wahl meistens auf einen Stepper, Crosstrainer oder einen herkömmlichen Hometrainer, die den Po bzw. die Muskulatur ebenfalls in Form bringen können und für eine wohl definierte Körper-Silhouette sorgen sollen.

Wir haben viel versprechen Rezensionen mit Testurteilen von Stiftung Warentest verglichen und möchten unsere Eindrücke in der anschaulichen Besten-Liste „Po-Trainer: die besten & effektivsten im Vergleich“ Figurbewussten vorstellen.

Trainingsgeräte für den Po – Der Vergleich

1. Ultrafit by Ultrasport Swing Stepper: Laut Herstellerangabe soll dieses Fitness-Gerät inklusive Trainingsbändern und einstellbarem Widerstand den unteren Körper, Beine, Bauch und Schenkel trainieren. Zufriedene Nutzer überzeugt die Wirkung auf Po und Oberschenkel, das gute Design und nicht zuletzt die überzeugende Qualität.

2. Kettler Heimtrainer PASO 109: Dieser Body-Trainer inklusive Pulsmessung, acht Stufen und fünf Programmen punktet bei eitlen Sportlern mit einer schnellen Montage, einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und einer stabilen Verarbeitung. Auch wenn es kein direkter Po-Trainer ist, werden beim Strampeln, insbesondere beim Training im Stehen, die Muskeln des Gesäßes beansprucht.

3. Buffalo Heimtrainer-Ergometer Montreux: Und warum sollten wir dieses Gerät in unsere Po-Trainer-Bestenliste aufnehmen? Weil es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis besitzt, stabil verarbeitet wurde und abwechslungsreiche Trainingsmöglichkeiten bietet. Laut Hersteller ist dieser Ergometer, der 2008 von Stiftung Warentest die gute Testnote 2,2 absahnte, für das Training aller Muskelgruppen, die im Alltag gebraucht werden, entsprechend also auch der Gesäßmuskulatur, geeignet.

4. Ultrafit by Ultrasport Up-Down-Stepper: Laut Kundenmeinung überzeugt dieses Trainingsgerät, welches für das Training von Hüft-, Bein-, Po- und Oberkörpermuskeln geeignet ist, mit diesen Details: platzsparende Form, leise Funktion, schönes Design und Trainingsspaß.

5. DS-Produkte TV Das Original 3355 Leg Magic Beintrainer: Dieses Trainingsgerät inklusive Workout-DVD und Ernährungsplan soll die weiblichen Problemzonen einfach und effektiv trainieren. Und wie denken Käufer darüber? Sie loben die zahlreichen Übungen, die leichte Montage und die stabile Verarbeitung. Eine Nutzerin gib an, dass dieser Po-Trainer hauptsächlich die Beine und das Gesäß in Form bringt.

6. MOVIT AB Slim Magic Po Bein Leg Trainer: Und warum sollten wir dieses Gerät zum Training von Bauch, Beinen und Po in unseren Po-Trainer-Vergleich aufnehmen? Weil es in seiner Funktion überzeugt, auch wenn das Training als anstrengend beschrieben wird.

7. Newgeen Vibrations-Trainingsgerät: Dieser Po-Trainer für Beine, Bauch, Arme und Gesäß inklusive Expander und LCD-Display besticht Figurbewusste mit einem stimmigen Preis-Leistungs-Verhältnis, einer hochwertigen Verarbeitung und zahlreichen Funktionen plus automatischer Stufe. Allerdings kritisiert eine sonst zufriedene Nutzerin, dass das Gerät nicht richtig vibriert sondern eher schwingt bzw. wippt.

8. Kettler Stepper Vario 07874-600: Laut Rezension von sportbegeisterten Käufern glänzt dieses silber-schwarze Trainingsgerät, welches laut Hersteller ideal für das Training von Po- und Beinmuskulatur und deren Straffung geeignet ist, mit folgenden Highlights: allen voran überzeugende Erfolge bei regelmäßigem Training an Po und Beinen sowie unter Einbezug des Oberkörpers auch dort. Bei zu schnellem Steppen ist das Training allerdings recht laut.

9. Hammer Crosstrainer ELLYPTECH 4000: Und warum sollte dieses Gerät zur Definierung von Beinen, Po und Bauch nicht in unserer Top 10-Liste „Po-Trainer: die besten & effektivsten im Vergleich“ fehlen? Weil zufriedene Kunden die überzeugende Wirkung, den leichten Transport dank Rollen und die zuverlässige Pulsmessung an der Hand loben.

10. TV Das Original Gymform Ab Storm: Man muss erst einige Zeit regelmäßig auf diesem Fitnesstrainer für Po, Beine, Oberschenkel und Bauch trainieren, um erste Erfolge zu sehen. Das Konzept kann insgesamt im Praxistest punkten, auch wenn ein Nutzer sich verstellbare Handgriffe wünschen würde.