Regenwassertanks für den Garten (max 1000 l) die top Speicher im Vergleich

Moderne Regenwassertanks kombinieren häufig Wasserspeicherung und eine ansprechende Optik, so dass sich diese Speicher optimal in den Garten einfügen können und nicht als unschöner Fremdkörper sondern eher als dekoratives Element empfunden werden. Neben einem stimmigen Preis-Leistungs-Verhältnis kommt es beim Kauf auch darauf an, wie groß das Volumen und, ob das Modell wind- und / oder frostbeständig sein sollte.

Anhand von Kundenrezensionen und Testberichten haben wir die besten Regentonnen ermittelt und möchten die Ergebnisse in unserer Bestenliste „Regenwassertanks für den Garten (bis 1000 l) die top Speicher im Vergleich“ vorstellen.

Die Top Regenwassertanks für den Garten im Vergleich (max 1000 l)

1. Regen-Amphore 500 Liter terracotta: Für Personen, die neben Funktionalität auch auf ein ansprechendes Design eines Regenwassertanks Wert legen, könnte diese 17 Kilogramm schwere, winterfeste Regen-Amphore die richtige Wahl sein. Kunden loben besonders die Qualität des Kunststoffs, die auch bei Frost beständig bleibt, sowie das Speichervolumen trotz platzsparender Form.

2. Beckmann FA60 Regenfass 600 Liter: Dieser winterresistente, formschöne Wassertank aus Holz von Beckmann ist im Inneren mit einer robusten, schadstofffreien Folie ausgekleidet. Zufriedenen Nutzern gefällt unter anderem die leichte Montage und die Optik, auch wenn dieses Regenwasserfass nicht gerade zu den günstigsten im Regentank-Test gehört.

3. Faltbare Regentonne 4-GARDEN (500 Liter): Dieser faltbare Wassertank von 4 Garden erhielt seine Undurchlässigkeit an den Ventilen auch nach mehreren Wochen Test. Der Zugriff auf das Wasser wird durch die große obere Öffnung stark vereinfacht. Um den Wassertank für externes Süßwasser aus natürlichen Wasserquellen zu verwenden, empfielt sich der Algenfilterbeutel mit einer Dichte von 150 Micrometern.

4. Graf/Garantia Regentonne/Antik-Amphore 600L dark granite: Diese 30 Kilogramm schwere, witterungsbeständige aber nicht frostharte Regentonne in antiker, mediterrane Optik wurde mit einer hochwertigen, matten Oberfläche ummantelt und besticht laut Hersteller mit besonderen Details und einer integrierten Auslauföffnung zur Entnahme des Regenwassers.

5. Wandtank Rocky 400 l granit / schwarz: Dieser rechteckige Regenwassertank namens Rocky ist einen Meter hoch, fasst bis zu 400 Liter und besticht durch sein Design in grauer Steinnachbildung. Dadurch passt sich dieser Regentank aus robustem Kunststoff ideal in die Natur ein.

6. Regenwassertank 2in1 300 Liter mocca Graf/Garantia: Dieser platzsparende, wetterfeste 300 Liter fassende, braune Regensammler inklusive Pflanzschale und Auslaufhahn kombiniert Regenwassernutzung soowie Dekoration für den Garten und wiegt 16 Kilogramm.

7. Belliardin – Dekorative Regentonne in Tonoptik 500 Liter: In unserer Bestenliste „Regenwassertanks für den Garten“ kommt diese bauchige, dekorative Wassertonne, welche bis zu 500 Liter Regenwasser speichern kann, mit einem mitgeliefertem Wasserhahn, einem flexiblen Deckel und einem Material aus stabilem Kunststoff in Tonoptik daher.

8. Säulen-Wandtank/Regenwassertank 550l dunkelgrün Graf/Garantia: Dieser grüne, platzsparende Regenwasser-Speicher in eleganter Optik kann bis zu 550 Liter zur umweltgerechten Bewässerung des Gartens speichern und fügt sich optisch gut ins Grüne ein. Im Lieferumfang dieser Regentonne enthalten ist ein Auslaufhahn zur praktischen bzw. dosierten Wasserentnahme.

9. Mauer-Wandtank 300 L sandbeige: Der 40 Kilogramm schwere und ein Meter hohe Regenwassertank inklusive Auslaufhahn in hellem Design verfügt über Befestigungsösen zur Fixierung bei Sturm und über fünf Jahre Garantie. Dieser Speicher kann an der Hauswand montiert werden.

10. Woody Regenwasser-Wandtank Holzoptik 350l darkwood Graf/Garantia: Diese windgesicherte, eckige Regentonne mit dem Namen „Woody Regenwasser-Wandtank“ inklusive Deckel und Auslaufhahn glänzt mit einer stabilen Verarbeitung und kombiniert Funktionalität und Holzoptik.