Schneeketten Test: ADAC Vergleich und Co.

Bei den vielen verschiedenen angepriesenen Schneeketten, die sich derzeit auf dem Markt tummeln, muss man erstmal den Durchblick behalten. Während die Anbieter natürlich vom Preis-Leistungs-Verhältnis, einer einfachen Montage und guten Ergebnissen bei Schnee und Eis ihrer entwickelten Schneeketten überzeugt sind, können laut Meinung der Tester nicht alle Modelle hundertprozentig empfohlen werden. Um die Kaufberatung vorort im Geschäft zu verkürzen, haben wir mal die Empfehlung von aktuellen Testberichten verglichen.

Herausgekommen ist unser Schneeketten Test und Vergleich, der die besten Schneeketten und Testsieger vorstellt, die derzeit auf dem Markt angeboten werden. Dann kann der erste Schnee ja kommen. Von Stiftung Warentest sind derzeit übrigens keine Testergebnisse auffindbar.

Top 10 Liste Schneeketten: Test & Vergleich, Testsieger usw.

Platz 1 – WALMEC Klack & Go New: Insgesamt sprachen sich die Tester vom ADAC für das Urteil gut im Schneeketten Vergleich für das Modell WALMEC Klack & Go New mit gutem Schneeverhalten, überzeugender Ketten-Montage sowie guter Frontantrieb-Eignung aus.

Platz 2 – Pewag Servo: Das robust verpackte Kettenmodell namens Pewag Servo inklusive guter Anleitung, guten Test-Ergebnissen bei Schneetraktion (mit sowie ohne ASR) und sehr guten Eigenschaften bei eisgaltter Fahrbahn sahnte im Schneeketten Test die Testnote „gut“ im ADAC Praxistest ab.

Platz 3 – RUDmatic Hybrid: Die schneeresistenten Ketten RUDmatic Hybrid wurden 2011 vom ADAC im Rahmen des Schneeketten Vergleichs auf Herz und Nieren geprüft und ergatterten ebenfalls ein gutes Testergebnis. Mit in diese Bewertung eingeflossen sind u. a. überzeugende Produkteigenschaften (durchweg gute Benotungen) sowie das sehr gute Testurteil für die Verschleißfestigkeit.

Platz 4 – Thule CS-10: Nach Meinung der Tester vom ADAC hat die benutzerfreundliche sowie verschleißarme Schneekette mit dem Namen Thule CS-10 die Testnote gut im Praxistest verdient. Die Redaktion sprach sich sogar für die Teilnote „sehr gut“ für das Verhalten der Ketten bei Eis aus.

Platz 5 – Alpin Mountain 9mm: Im Schneeketten Vergleich darf sich das als verschleißarm getestete Modell Alpin Mountain 9mm über ein gutes Gesamtergebnis u. a. dank guten Bewertungen bei Verhalten auf Eis sowie der Benutzerfreundlichkeit freuen.

Platz 6 – RUD Centrax: Die benutzerfreundlichen, schneereistenten Ketten mit dem Namen RUD Centrax erzielten im ADAC Test 2011 das Urteil „gut“. Mit in diese überzeugende Testeinschätzung eingeflossen ist unter anderem die milde bzw. befriediegende Bewertung des Verhaltens bei Schnee.

Platz 7 – Michelin Easy Grip: Dank überzeugender Montage und sogar sehr guter Demontage der getesteten Schneeketten Michelin Easy Grip und gelobtem Bremsverhalten bei verschneiter Fahrbahn reichte es insgesamt für ein gutes Testergebnis. Abzüge gab es übrigens für den nicht so gut bzw. als mangelhaft benoteten Verschleiß der Ketten.

Platz 8 – Pewag Snox Pro: Und ein weiteres Mal lautet das ausgesprochene Testergebnis von den Testern vom ADAC gut für die Schneeketten Pewag Snox Pro, die eine sehr gute Bewertung beim Verhalten auf vereister Fahrbahn absahnen konnten. Nach Meinung der Redaktion ist der Verschleißfaktor hingegen nicht überzeugend und entsprechend nicht empfehlenswert. Der Auto Club Europa verteilte ebenfalls Ende 2011 das Test-Urteil „177 von 200“ im Schneeketten Vergleich.

Platz 9 – RUDmatic Softspike: Mit den Einzelnoten 2,0 für die Handhabung, 3,3 für das Schneeverhalten, 4,0 für die Verschleißfestigkeit sowie 4,2 für die Eignung auf eisglattem Untergrund konnten die getesteten Schneeketten den Testern vom ADAC 2011 insgesamt die Note befriedigend entlocken.

Platz 10 – Auto Sock: Während die Handhabung eine „1,6“ und das Verhalten bei verschneitem Untergrund eine „2,7“ einheimsen konnten, reichte es für die Verschleißfestigkeit sowie die Test-Ergebnisse bei eisglatter Fahrbahn nur für eine ausreichende Einschätzung. Insgesamt lautet das Testurteil im Schneeketten Vergleich „befriedigend“ für das getestete Modell mit dem Namen Auto Sock durch den ADAC.

Ein Gedanke zu „Schneeketten Test: ADAC Vergleich und Co.“

  1. Ich habe mir vor kurzem gerade neue Schneeketten zugelegt und bin erst später über diesen Artikel gestolpert: bin erleichtert zu lesen, dass ich mich wohl für das richtige Modell entschieden habe: Platz 1 von WALMEC; die Montage war tatsächlich zügig zu meistern. Ein Tipp für Unentschlossene: man kann sich auch Schneeketten mieten (Schneekettenverleih) und dann schauen, ob die Dinger auch wirklich etwas taugen. Aber wie gesagt, die Walmec Ketten sind empfehlenswert

Kommentare sind geschlossen.