Sicheres Fahrradschloss? – Fahrradschlösser: Alle Arten im Test

Welches Modell kann man als sicheres Fahrradschloss bezeichen? Alle Arten von Fahrradschlössern sollen hier im Test vorgestellt werden. So findet Kettenschloss, das Faltschloss, das Bügelschloss, sowie das Panzerschloss von ABUS, Trelock und Co Erwähnung.

Wer seinen geliebten Drahtesel vor Langfingern schützen will, sollte beim Kauf eines Fahrradschlosses nicht sparen. Aber welches sind die sichersten Modelle? Kettenschloss, Faltschloss oder doch lieber ein Bügelschloss? Letzteres schneidet laut Testberichten bezüglich des Sicherheitsaspektes besonders häufig gut ab.

Wir haben Produktempfehlungen mit Kundenaussagen in puncto Sicherheit verglichen und stellen die „Testergebnisse“ in unserer Bestenliste „sicheres Fahrradschloss? alle Arten von Fahrradschlössern im Test“ als Top 10-Übersicht vor.

Sichere Fahrradschlösser – Der Vergleich

1. ABUS Faltschloss Bordo Granit X-Plus: Dieses faltbare Fahrradschloss (85 Zentimeter Länge) mit einem speziellen ABUS X-Plus-Zylinder besitzt das hohe Sicherheitslevel 15 und wird aus einem gehärteten Spezialstahl gefertigt. Kunden sprechen sich davor aus, dass dieses Schloss zur Maximal-Sicherung von Fahrrädern entsprechend der Herstellerangabe geeignet ist.

2. Trelock Faltschloss FS 300/85 Trigo ZT: Dieses Fahrrad-Schloss zum Falten besteht aus TREDUR-Stahl, der laut Hersteller höchste Sicherheit bei einem angenehmen Gewicht bietet. Biker loben die Kombination aus fairem Preis-Leistungs-Verhältnis, Handlichkeit und überzeugendem Sicherheitsaspekt.

3. Abus Citychain 1010: Dieses Kettenschloss wird laut Hersteller zum Schutz von Rädern der höheren Preisklasse empfohlen. Nutzer bestätigen den robusten, sicheren Eindruck der gehärteten sechskantigen Kette und den Schließzylinder, so dass wir auch dieses Modell in unserem Fahrradschloss-Test nennen möchten.

4. Abus Varedo: Dieses Bügelschloss wird zur Absicherung von guten Fahrrädern bei einem mittleren Diebstahl-Risiko empfohlen. Anhand von Kundenmeinungen ergibt sich die Einschätzung, dass dieses Schloss eine gute Kombination von Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit im Alltag (bezüglich Anschließen und niedrigem Gewicht) bietet.

5. Abus Panzerschloss 4500/80 SL Major: Das 80 Zentimeter lange Fahrradschloss soll laut Herstellerangabe sehr widerstandsfähig sein. Biker loben u. a. die robuste Verarbeitung sowie das überzeugende Abschließsystem und empfehlen es anderen Fahrradfahrern weiter. Grund für uns, auch dieses Modell in unserer Fahrradschloss-Bestenliste aufzunehmen.

6. Kryptonite Schlaufenkabel Kryptoflex: Dieses flexible schwarze Fahrradschloss wird von Kunden zur zusätzlichen Absicherung von Helm, Sattel, Vorderrädern usw. angepriesen. Sie empfehlen es als Ergänzung zu einem sicheren Hauptschloss, beispielsweise zu einem qualitativ hochwertigen Bügelschloss. Und geben darüber hinaus an, dass es in zahlreichen Längen und Kabelstärken erhältlich ist.

7. Trelock Faltschloß FS 300 Trigo: Dieses weiße Faltschloss besticht mit einem guten Design und ist leicht am Fahrrad anzubringen, um stets das Rad bei Bedarf abzusichern. So zumindest die Herstelleraussage. Und was denken Kunden darüber? Ihnen gefallen die Funktionalität, die Qualität bei fairem Preis und der Sicherheitsaspekt. Dennoch geben sie an, dass sich Besitzer von Zweirädern der obersten Preiskategorie vielleicht doch besser für ein teureres Modell entscheiden sollten.

8. Expedition Chain 70/45/6 KS: Auch wenn dieses 110 Zentimeter lange vierkantige Ketten-Fahrrad-Schloss nur zum Schutz bei einem niedrigen Diebstahlrisiko empfohlen wird, geben Käufer an, dass der Schutz ausreichend ist. Denn laut ihrer Einschätzung könnte es nur mit professionellem Werkzeug geöffnet werden, welches auch Schlösser aus der höheren Preisklasse knacken kann.

9. M-Wave schweres Panzergliederschloss: Zufriedene Käufer beschreiben dieses Kettenschloss (24 mal 1000 Millimeter) als sicher und stabil und bewerten die Qualität als gut in Abgängigkeit vom Kaufpreis. Andere Kunden sind in puncto Sicherheit hingegen nicht zu 100 Prozent mit diesem Fahrradschloss zufrieden.

10. Citadel Fahrradschloss CS 30.80: Auch wenn Nutzer angeben, dass sie dieses Kabel-Schloss in schwarz als nicht leicht für Diebe zu öffnen halten und es als robust empfinden, empfehlen sie es vor allem Besitzern von Zweirädern der eher niedrigen Preiskategorie. Diese Einschätzung deckt sich mit der Herstellerangabe, dass es zum Schutz vor Diebstahl von Fahrrädern bei einem geringen Risiko angepriesen wird.