Sternenteleskop: Test der besten Fernrohre für Himmelsbeobachter

Wir haben Refraktoren, Teleskope und Co. bzw. deren positiven Rezensionen unter unsere Lupe genommen und nennen unsere Erkenntnisse astronomisch Interessierten in folgender Top 10-Liste „Sternenteleskop – Test der besten“.

Wer sich den Himmel auf Erden wünscht, kann sich zumindest die Sterne näher betrachten. Dank Teleskop können Mond, Sterne und sonstige begehrte Himmelskörper in Augenschein genommen werden.

Sternenteleskope – Der Vergleich

1. Celestron Teleskop FirstScope 76: Dieses transportable und laut Hersteller sofort einsatzbereite Spiegelteleskop mit optischer Einheit aus Tubus, Metall und Glas punktet bei Käufern mit diesen Highlights im Praxistest: eine überzeugende Funktionalität und eine gute Sicht auf Mond sowie Polarstern. Nutzer bestätigen darüber hinaus die kompakte Form.

2. Seben 700-76 Reflektor Teleskop: Laut zufriedener Kunden-Rezension glänzt dieses Sternenteleskop inklusive zahlreichem Zubehör mit folgenden Produktkriterien: ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis, eine einfache Montage und viele Extras.

3. Dörr Teleskop Mars 66: Warum sollte dieser achromatische Refraktor inklusive AZ2-Montierung, Alustativ und Mondfilter nicht in unserem Sternenteleskop-Test fehlen? Weil es für Einsteiger und ältere Kinder empfehlenswert ist, die Sicht auf Sterne und Co. überzeugt und die starke Vergrößerungsfunktion punkten kann.

4. Seben Star Commander 900-60 Refraktor: Welche Highlights sprechen für dieses Sternen-Teleskop inklusive großzügigem Big Pack? Zufriedene Sternengucker loben die hochwertige Qualität, die gute Vergrößerung und nicht zuletzt das überzeugende Preis-Leistungs-Verhältnis.

5. Bresser Teleskop 4511600 Arcturus 60/700: Dieses Sternenteleskop mit Zubehör-Set für astronomisch interessierte Einsteiger inklusive Sternenkarte, Kompass und praktischer Aufbewahrung dank Hartschalenkoffer darf sich ebenfalls über mehrere positive Kunden-Rezensionen freuen. Diese basieren auf einer guten Sicht, einer leichten Montage und einem tollen Spaßfaktor für Kinder bzw. Einsteiger.

6. Celestron C Astromaster 114 EQ: Laut Käufereinschätzung überzeugt dieses Einsteigerteleskop inklusive Star Pointer Leuchtpunkt-Visiersuche allen voran mit einer guten Eignung für Amateurastronomen, einer guten Sichtfunktion und einer stimmigen Materialverarbeitung.

7. Seben 1000-114 Star Sheriff EQ3 Reflektor: Warum sollten wir dieses Spiegelteleskop inklusive großzügigem Zubehör wie Barlow-Linse, stabiler EQ-Montierung EQ3 und Vergrößerungsfunktionen in unserem Sternenteleskop-Vergleich vorstellen? Weil es simple in Betrieb zu nehmen ist und auch die Sicht überzeugen kann. Allerdings gibt ein Kunde an, dass sein gekauftes Sternenteleskop wackelt.

8. Bresser Teleskop 4670900 Lyra 70/900 EQ-SKY: Dieser achromatische Refraktor mit Mondfilter, mehrsprachiger Astronomie-Software, Zenitspiegel und weiterem Zubehör punktet bei Sternenguckern mit folgenden Kriterien: eine gute Funktion für Einsteiger, ein benutzerfreundlicher Aufbau und dank Vergrößerung eine überzeugende Sicht auf die Himmelskörper.

9. Celestron Teleskop NexStar 6 SE: Laut positiver Käufer-Rezension glänzt dieses transportable, vollautomatische Sternen-Teleskop mit einer hochwertigen Verarbeitung, einer überzeugenden, optischen Qualität und einem guten Handling. Ein Kunde kritisiert jedoch, dass die mitgelieferte Software dieses Teleskopes nur für Windows geeignet ist.

10. Celestron Teleskop NexStar SLT 130: Auch dieses Sternen-Teleskop, welches laut Hersteller ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis besitzt, darf sich über gute Nutzeraussagen freuen. Diese beruhen unter anderem auf der automatischen Steuerung, die ein gewähltes Objekt eigenständig fokussiert und einer stimmigen Qualität. Nur die Batterien könnten laut Kundenmeinung länger halten.