Waffelautomaten im Testvergleich: die besten

Testberichte mit guten bis sehr guten Kunden-Rezensionen im Vergleich und Testergebnisse in der informativen Top 10-Liste „Waffelautomaten“.

Wer nicht die Lust oder Zeit hat, einen Kuchen zu backen, sich aber selbst gemachtes Gebäck wünscht, liegt mit knusprig gebackenen und nach Vanille duftenden Waffeln sicher Gold richtig.

Waffelautomaten im Vergleich

1. Cloer 1621 Waffelautomat: Dieses Waffeleisen mit Antihaftbeschichtung und einer Backfläche von 16,5 Zentimeter Durchmesser darf sich über zahlreiche sehr gute Käufer-Rezensionen freuen. Diese basieren unter anderem auf der nicht haftenden Beschichtung, der schnellen Aufheizphase und der gleichmäßigen Bräunung der Waffeln.

2. Tefal WM 311D Herzwaffeleisen: Laut Aussage zufriedener Kunden besticht dieser 1300 Watt leistungsstarke Waffelautomat inklusive Überhitzungsschutz aus gebürstetem Edelstahl mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, einer überzeugenden Antihaftbeschichtung und einem stimmigen Backergebnis.

3. Domo DO 9047W Waffelautomat: Welche Produkt-Highlights sprechen für dieses Waffeleisen zum Backen von quadratisch belgischen Waffeln? Hobbybäcker schätzen die kompakte Form, die schnelle Heizphase und die gute Verarbeitung bei vergleichsweise günstigen Preis. Grund für uns, auch dieses Modell in unseren Waffelautomaten-Vergleich zu intergrieren.

4. Gastroback Design Waffeleisen Advanced EL: Von der Redaktion vom Testmagazin sahnte dieses Waffeleisen das sehr gute Test-Urteil „95 Prozent“ und den stolzen Titel des Testsiegers in der Heftnummer 03/2013 ab. Punkten konnten allen voran die benutzerfreundliche Bedienung, die Timerfunktion und die simple Reinigung dieses getesteten Waffelautomaten.

5. Krups F DD9 5D: Das Testteam hinter dem Testmagazin prüfte dieses Waffeleisen auf Herz und Nieren bzw. Funktionalität und urteilte wie folgt: eine sehr gute Test-Note von 93,8 Prozent bzw. den dritten Platz und den Titel „Sieger der Kategorie Preis-Leistungs-Verhältnis“; nicht zuletzt wegen des guten Ergebnis der gebackenen Waffeln und der schnellen Produktion.

6. Severin WA 2103 Waffelautomat: Warum sollten wir dieses Waffeleisen aus gebürstetem Edelstahl mit schwarzen Elementen in unserem Waffelautomaten-Test nennen? Weil es mit einer guten Antihaft-Beschichtung, einer praktischen Ampelfunktion und einer schnellen Heizphase punkten kann.

7. Cloer Waffelautomat 181: Über den Titel Testsieger bei sehr guten 92,4 Prozent darf sich dieses Waffeleisen im Testbericht 03/2013 des Testmagazins freuen. Mit in diese positive Bewertung sind die zahlreichen Bräunungsgrade eingeflossen. Von den Testern wurde allerdings der durchdringende Signalton kritisiert.

8. Graef WA 80: Laut Ausgabe 03/2013 des Testmagazins hat dieser Waffelautomat das sehr gute Test-Urteil von 92,2 Prozent und den zweiten Platz verdient. Besonders gelobt wurde das stimmige Zusammenspiel von Timerfunktion und Temperatur.

9. Krups FDK 251 Waffeleisen: Dieser 850 Watt-Waffelautomat für belgische Waffeln im Design „schwarz und Edelstahl“ inklusive Antihaftbeschichtung und Temperatur-Kontrolleuchte punktet bei Waffelliebhabern mit knusprigen Waffeln, einer gleichmäßigen Bräunung und einer simplen Handhabung.

10. Aviken Nobless AB 906: Das Testteam vom Testmagazin verteilte für diesen Waffelautomaten ein „gut“ bei 91 Prozent in der Heftnummer 03/2013 und den dritten von elf Plätzen dank überzeugendem Backergebnis und kurzer Backzeit. Aufgrund der zwei Backfformen empfehlen die Tester dieses Waffeleisen für mehrere Gäste.